Montag, 6. Juni 2011

Kunsthandwerksmarkt Hallein

Frontansicht von meinem Stand


Meine geliebten Draht-Ringe!



Diese Fotos sind für alle Perlenflammen-Fans, die leider letztes Wochenende am Kunsthandwerksmarkt in Hallein nicht dabei sein konnten!



 Ein paar Eindrücke wie mein Stand gestaltet ist und welche feurigen Schmuckstücke ich anbiete seht ihr nun abgebildet!





Herzlichen Dank an alle die mich besucht und das ein oder andere heiße Schmuckstück erworben haben!



Heiß war aber nicht nur mein Schmuck sondern auch das Wetter.

Somit ist sehr viel Eis schon vor erreichen des Perlenflammen-Standes weggeschmolzen...

Überwältigt war ich auch von der großen Resonanz auf meinen Schmuck! Ich konnte viele für meinen Modeschmuck entflammen und bei mancher Dame (oder manchem Herren) ein richtiges Feuer entfachen!
















Ach ja! Eines hätte ich fast vergessen!
Mein Eye-Catcher über den ihr abgestimmt habt - voila - einmal Bikini! Dieser ist kunterbunt bestickt und sticht definitiv sofort ins Auge...



Liebe Grüße


Eure Nelly

P.S.: Ich hoffe bald mein Schmuck-Lagerfeuer an einem anderen Kunsthandwerksmarkt entflammen zu können...Nähere Infos bald und immer rechts oben zu lesen.

Kommentare:

  1. Hallo Perlenflamme, hätte es eine Abstimmung für den schönsten und heißesten Stand gegeben - du wärst die absolute Siegerin :) Wir freuen uns schon auf deine nächsten Hot-Spots. Deine Fans - die Flamma-Ladies

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Flamma-Ladies!
    Danke, ihr seit so lieb. Ich freue mich euch wieder zu sehen und danke nochmals für den Einkauf - habt viel Freude damit und strahlt damit um die Wette!
    Liebe Grüße
    Eure Nelly

    AntwortenLöschen
  3. Hi, Nelly!
    Wunderschön ist dein Stand!! Gefällt mir sehr gut!
    lg susa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Perlenflamme, seit ich einige deiner heißen Schmuckstücke trage, ernte ich allerorts Bewunderung. Deine Werke zieren jedes Outfit. Gebe natürlich deine Internet Adresse gerne weiter. Freue mich auf deine nächste Ausstellung und auch auf neue Fotos.
    lg von "einer" der Flamma-Ladies

    AntwortenLöschen